Augenarztpraxis Rieks
und
Wirdemann

Praxiskontakt

Augenmedizinisches Versorgungszentrum Aurich

Esenser Str. 2

26603 Aurich

 

Tel.: (0 49 41) - 67 07 0

Fax: (0 49 41) - 67 07 1

E-Mail

 

Sprechstunden:

Montag - Donnerstag:

09.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Freitag:

09.00 - 13.00 Uhr

 

Außerdem nach Vereinbarung!

Vereinbaren Sie per Telefon, Fax, Email oder hier auf der Webseite einen Termin!

 

Beachten Sie auch unsere Notdienstinformationen!

Thematisches

Auch den Augen Pausen gönnen

Bildschirmarbeit muss nicht zu trockenen Augen und Verspannungen führen

Die Arbeit am Computer macht bei vielen Menschen einen immer größeren Anteil ihres Berufslebens aus. Auch wenn die Corona-Pandemie einmal bewältigt sein wird, werden Online-Meetings und Arbeiten im Home Office an Bedeutung gewinnen. Dr. Ludger Wollring vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands gibt Hinweise, wie man die Augen dabei vor zu großer Belastung schützt.

Zum Frühstück schon die Zeitungslektüre am Tablet-Computer, dann stundenlange Arbeit am Computer, zwischendurch immer das Mobiltelefon im Blick: Bildschirme gewinnen im Alltag immer mehr an Bedeutung. Seit Beginn der Corona-Pandemie finden Besprechungen online statt, das Home Office ist in Mode und wird wahrscheinlich auch dann noch gang und gäbe sein, wenn die Bedrohungen durch Covid 19 endlich beherrschbar geworden sind.

Wer aber immer nur auf einen Bildschirm schaut, der sich nur wenige Zentimeter vor den Augen befindet, bei dem stellen sich bald Begleiterscheinungen ein: Die Augen fühlen sich müde an, sind trocken und brennen vielleicht sogar. Kopfschmerzen und Verspannungen können eine weitere Folge der konzentrierten Bildschirmarbeit sein.

Einige einfache Tipps helfen, dem vorzubeugen:

1. Pausen machen

Weiterlesen: Auch den Augen Pausen gönnen

Downloads

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Downloads zur Verfügung. Laden Sie das Material durch Klick auf den unterstrichen dargestellten Titel. Am Ende der Seite sind noch einmal alle verfügbaren Dokumente untereinander gelistet:

Vorbereitungsunterlagen Katarakt Operation

Diese Unterlagen bekommen Sie normalerweitse zugeschickt oder ausgehändigt - PDF

12 Tips für Kontaktlinsen - Einsteiger

BVA * Patienten-Info * 12 Tips für Kontaktlinsen-Einsteiger

Wegbeschreibung zur Praxis

Beschreibung für Ihre Anfahrt per Auto oder Bus

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BVA-KL-Broschuere_12_Tipps_110914.pdf)BVA-KL-Broschuere_12_Tipps_110914.pdf[BVA * Patienten-Info * 12 Tips für Kontaktlinsen-Einsteiger]2571 kB
Diese Datei herunterladen (Riwibi-Wegbeschreibung_1.pdf)Riwibi-Wegbeschreibung_1.pdf[Beschreibung für Ihre Anfahrt per Auto oder Bus - PDF]51 kB
Diese Datei herunterladen (Vorbereitung-Katarakt-OP-ATO.pdf)Vorbereitung-Katarakt-OP-ATO.pdf[Vorbereitungsunterlagen Katarakt OP]111 kB

Standort unserer Praxis

 

Die augenärztliche Betriebstätte der Gemeinschaftspraxis Auricher Fachärzte mit den Augenärzten Johannes Rieks - Arno Wirdemann liegt verkehrsgünstig im Zentrum von Aurich. Gleich in der Nähe befindet sich die große Pferdemarktkreuzung, in der die Bundesstraßen von den Nordseebädern, Leer und Emden münden und an der sich der zentrale Omnibusbahnhof befindet.

Wenn Sie mit dem Autoanreisen, haben Sie beste Parkmöglichkeiten direkt auf den zahlreichen Parkplätzen bei der Praxis. Die Bushaltestelle "Aurich-ZOB" liegt der Praxis gegenüber. Wenn Sie mit dem Auto oder dem Zug anreisen, halten Sie sich bitte an die folgende Wegbeschreibung, die Sie hier auch im .PDF-Format (Acrobat Reader erforderlich) downloaden können:

Die Praxis ist ebenerdig und mit einer Behindertentoilette ausgestattet.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen:

1. Aus Richtung Esens, Westerholt, Middels:

  • Sie fahren über die B210 (Esenser Str.) bis zur gr. Pferdemarktkreuzung
  • An der Kreuzung links einordnen und abbiegen
  • Nach 100m gleich wieder links einordnen und in den Hoheberger Weg abbiegen
  • wiederum nach 100 links abbiegen und auf unseren Parkplatz fahren
  • Der Eingang der Praxis ist vom Parkplatz aus zu sehen

2. Aus Richtung Norden, Emden, Marienhafe; Moordorf:

  • Sie fahren über die B72 bis zur gr. Pferdemarktkreuzung
  • An der Kreuzung auf der linken Spur mit Bezeichung B72 einordnen und geradeaus über die Kreuzung fahren
  • Nach 100m gleich wieder links einordnen und in den Hoheberger Weg abbiegen
  • wiederum nach 100 links abbiegen und auf unseren Parkplatz fahren
  • Der Eingang der Praxis ist vom Parkplatz aus zu sehen.

3. Aus Richtung Leer, Hesel, Schirum:

  • Sie fahren über die B72 bis Sie die gr. Pferdemarktkreuzung sehen
  • Bitte nicht an der Pferdemarktkreuzung abbiegen, sondern 100 m vorher an der ersten Ampelrechts einorden und in den Hoheberger Weg abbiegen
  • nach 100 links abbiegen und auf unseren Parkplatz fahren
  • Der Eingang der Praxis ist vom Parkplatz aus zu sehen.

Wenn Sie mit dem Bus anreisen:

  • Die Praxis liegt in der Nähe der Haltestelle "Aurich-ZOB".
  • Sie können mit dem regionalen Busverkehr fahren (Fahrplan),

oder mit dem städtischen Busverkehr kommen (Anrufbus, Anforderung unter Tel. 04941-5004)

Anschließend überqueren Sie an der Pferdemarktkreuzung die "Große Mühlenwallstr." und finden sogleich als erstes Haus, auf das Sie zulaufen das Geschäftsgebäude "Esenser Str.2". Um zu unserem Eingang zu gelangen, laufen Sie an der Geschäftsfront (Tapeten-, Optikergeschäft) vorbei und biegen sie um die nächste Ecke. Dort finden Sie den Eingang zu unserer Praxis.