DynaLex - Gemeindeprofile im Detail

Unsere Leistungen im Überblick

zurück zur Liste

Das Praxisteam würde sich freuen, Sie als Patienten in der modern ausgestatteten Praxis begrüßen zu können. Neben den üblichen Leistungen einer Augenarztpraxis finden Sie bei uns folgende Besonderheiten:


Sehschule

mit einer speziell ausgebildeten Orthoptistin zur Diagnostik und Behandlung von Augenfehlstellungen insbesondere bei Kindern.


Ambulante Operationen.

Wir führen in unserer Praxis Operationen zur Behebung von Lidfehlstehlungen und Tumorentfernungen durch. Auch Faltenbehandlungen mittels der Injektion von Botox ® ist bei uns nach sorgfältiger Indikationsstellung möglich. Der Graue Star wird von uns in Zusammenarbeit mit den Kollegen Dr. Awe und Dr. Karwetzky in der Auricher Praxisklinik Dr. Zemke wohnortnah ambulant operiert. Hier führen wir auch intravitreale Medikamenteneingaben (Lucentis ®, Macugen ®) zur Behandlung von Netzhautveränderungen durch.




Laserbehandlungen der Netzhaut
zur Behandlung von Netzhautlöchern, Netzhautrissen, Venenthrombosen, Veränderungen an der Stelle des Schärfsten Sehens (Makula) und natürlich bei zuckerbedingten Veränderungen der Netzhaut (Retinopathia diabetica). Auch Fettablagerungen in den Augenlidern (Xanthelasmen) entfernen wir ggf. mittels einer Laserbehandlung.


Laserbehandlung des Nachstars
Mittels eines speziellen Lasergerätes werden Trübungen der Linsenkapsel hinter der implantierten Kunstlinse entfernt oder die Kunstlinse "poliert".

Laserbehandlung des Grünen Stars

Zur Behandlung bestimmter Glaukomformen kommt ein energiearmer SLT-Laser zum Einsatz.

SLT steht für Selektive Laser Trabekuloplastik. Mit dieser Therapie wird der Kammerwasserabfluss verbessert, um den erhöhten Augeninnendruck herabzusetzen


Ultraschalluntersuchungen
Hiermit werden Veränderungen im, neben oder hinter dem Auge dargestellt.


Elektrophysiologie
Nicht immer ist das Auge allein Ursache von Veränderungen des Sehens. Insbesondere Erkrankungen im Verlauf der Sehbahn sind ein wichtiger Grund. Einige davon können mit Messung von Hirnströmen nachgewiesen werden.


Heidelberger Retina Tomograph
Zur Verbesserung der Untersuchung der Sehnerven z.B. bei Verdacht auf oder bei bestehendem Grünen Star (Glaukom) setzen wir den Heidelberger-Retina- Tomographen (HRT) ein.
Dieses zur Zeit modernste Verfahren erstellt schmerzlos mittels einer Laserkamera ein dreidimensionales Bild des Sehnervenkopfes ohne die Netzhaut oder den Sehnerv zur verändern. Ca 147000 Messpunkte werden ausgewertet und erlauben ohne Augentropfen Veränderungen festzustellen, bevor diese mit anderen Methoden nachweisbar sind.


Pachymetrie
Ein Pachymeter ist ein Messgerät zur Messung der Hornhautdicke am menschlichen Auge. Die gemessene Hornhautdicke ist sehr wichtig zur Bestimmung des richtigen Augeninnendruckes oder bei der Vorbereitung auf Augenoperationen. Durch die hohe Messgenauigkeit der Ultraschallmessgeräte lässt sich die Dicke der Hornhaut auf einige µ-Meter genau vermessen.

Das Messergebnis des Augeninnendrucks verändert sich in Abhängigkeit von der Hornhautdicke. Ist die Hornhaut dünner als 0,550 mm, wird ein zu geringer Augeninnendruck gemessen als tatsächlich vorliegt. Mit Hilfe der Pachymetrie können wir die Hornhautdicke exakt bestimmen und diese Werte zur Berechnung Ihres tatsächlichen Augeninnendrucks verwenden.

Optischen Kohärenztomographie (OCT)
Mittels eines speziellen Untersuchungsgerätes (ZEISS Stratus OCT) können wir reale Querschnittansichten der Netzhaut in brillianter Auflösung von bis zu 10µm erstellen.
Diese extrem feinen Ansichten der Netzhautstruktur unterstützen die Behandlung einer Glaukom- oder Netzhauterkrankung (z.b. bei Makuladegeneration, diabetesbedingter Netzhauterkrankung). Sie sind in allen Netzhautkliniken inzwischen Vorbedingung bei der Chirurgie der Makula.

Optische Biometrie
Bei der Operation einer Katarakt (Grauer Star) wird die getrübte Linse entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt. Um die richtige Stärke der Kunstlinse auszuwählen, muss eine Vermessung des Auges erfolgen. Ziel dieser Berechnung ist meistens, dass nach der Operation nur eine möglichst schwache Brille getragen werden muss und ein möglichst gutes Sehen ohne Brille erreicht wird Da jedoch bei den bisherigen Messung mit Ultraschall und anderen Verfahren Messungenauigkeiten auftreten können, die in die Berechnung der Kunstlinse eingehen, ist eine gewisse Streuung der Ergebnisse und damit eine höhere Schwankungsbreite bei der Berechung der auszuwählenden Kunstlinse möglich.

Mit der Optischen Biometrie mit dem ZEISS IOL-Master erfolgt die gesamte Vermessung des Auges mit einem sehr schwachen Laserlicht und berühungslos. Die optische Biometrie ist derzeit das Verfahren mit der höchsten Sicherheit, die optimale Kunstlinse für ein Auge auszuwählen.

Gutachten
Wir erstellen für Sie augenfachärztliche Gutachten für Führerscheine (Straßenverkehr (alle Klassen), Sportboote), Arbeitplatz (Bildschirmarbeit (G37), Gabelstapler etc.) Versicherungen, Gerichte, Versorgungsämter, Arbeitsämter usw..


Anpaßung von vergrößernden Sehhilfen
Wir haben ein umfangreiches Sortiment von speziellen Brillen und Lupen bis hin zum Bildschirmlesegerät zu Verfügung, um die Lesefähigkeit bei Sehbehinderung möglichst lange zu erhalten.


Kontaktlinsenanpassung
aller gängigen formstabilen oder weichen Linsen. Wenn Sie bereits Kontaktlinsenträger sind, und die Werte Ihrer Kontaktlinsen kennen, können Sie sich auch kostenlos ein Angebot für neue Linsen bei uns einholen.

Komfortsprechstunde
Patienten, die es eilig haben und nicht in der normalen Sprechstunde warten wollen und Patienten, die in einer privaten Krankenkasse versichert sind, bieten wir als besonderen Service einen Termin in einer gesonderten Sprechstunde. Die Abrechnung erfolgt nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Fluoreszenzangiographie
Die Fluoreszein-Angiographie ("Gefäßdarstellung”) dient dazu, Veränderungen am Augenhintergrund und dort insbesondere an den Blutgefäßen festzustellen. Viele dieser Veränderungen sind auch unter dem Mikroskop nicht ausreichend gut zusehen, so daß die Angiographie-Bilder zusätzliche Sicherheit in der Diagnosestellung und Therapie geben.

Insbesondere bei der Diagnostik und Therapie der Zuckerkrankheit spielt die Fluoreszenzangiographie eine bedeutende Rolle.


Prüfung der Dämmerungssehens


Prüfung der Farbsehens
Die Farbsehschärfe kann prüfen wir mittels Farbtafeln und/oder eines speziellen Farbtestgerätes (Anomaloskop).

Hilfe
Verfasser(-in): Arno Wirdemann

zurück zur Liste


Qualtitätsmanagementsystem nach DIN ESO ISO 9001:2008



Mitglied im Ocunet - Verbund



Hinweise zum Menü auf der gegenüberliegenden Seite:

1. Praxisprofil

Hier finden Sie u.a. das Praxisprofil unserer Gemeinschaftspraxis.

2. Aktuelles

Das spricht für sich. Die letzten drei Themen dieser Rubrik finden Sie grundsätzlich auch auf der Startseite unserer Homepage.

3. Praxisräume

Damit Sie sich ein Bild von unserer Praxis machen können, stellen wir hier unsere Praxis in Wort und Bild dar.

4. Praxisstandort

Wie Sie unsere Praxis finden, mit Bus oder Anrufbus anreisen können, erfahren Sie hier. Es steht zum Ausdruck bei Ihnen auch ein Beschreibung zum Download im PDF-Format zur Verfügung.

5. Terminanfrage

Hier vereinbaren Sie mit uns bequem per Formular einen Termin. Neben dem Grund Ihrer Anfrage, können Sie einen Wunschtermin und eine Wunsch-Uhrzeit bestimmen.

Software zur Erstellung und

Pflege der Homepage:

DynaLex - CMS